Volksbankbesuch der Vorschulkinder „Das fliegende Vorschulzimmer“ des Kindergarten St. Hubertus Niederlosheim

Seit 4 Jahrzehnten ist es in Niederlosheim Tradition, die Vorschulkinder in die Geschäftsstelle einzuladen um Ihnen die Themen Bank und Geld kindgerecht und anschaulich näher zu bringen.

Ende Februar besuchten die Vorschulkinder „Das fliegende Vorschulzimmer“ des Kindergarten St. Hubertus Niederlosheim unter Leitung von Carmen Orth-Jonas zusammen mit ihren Erzieherinnen Doris Kautenburger und Kathrin Weber die Geschäftsstelle in Niederlosheim. Geschäftsstellenleiter Jürgen Palm und seine Mitarbeiterinnen Tina Meiers und Stephanie Jager freuten sich über 22 Vorschulkinder, die mit Feuereifer Geldautomat und Tresor untersuchten.

Punkt für Punkt wurde der mitgebrachte Fragenkatalog gemeinsam mit Jürgen Palm abgearbeitet. Palm, der keine Antwort schuldig blieb, staunte nicht schlecht über die zum Teil doch sehr pfiffigen Fragen. Stolz präsentierten sich die Kleinen im Anschluss  für ein Foto mit prall gefüllten Geldsäcken. Jedes Kind erhält als Erinnerung an den Besuch ein Foto als Geschenk.

Bedankt haben sich die zukünftigen Schulkinder mit einem „Dankeschön-Bild“, das jetzt einen Ehrenplatz erhalten hat. Nach einer kleinen Stärkung und ihrem Abschiedsgeschenk im Gepäck machten sich die kleinen Volksbankbesucher mit vielen neuen Eindrücken auf den Heimweg.

Das Team der Geschäftsstelle Niederlosheim, um Geschäftsstellenleiter Jürgen Palm, hatte sich sehr über den Besuch der interessierten und aufgeweckten Vorschulkinder gefreut und wünschte ihnen einen guten Schulstart.

Impressionen