Erfolgreiche Veranstaltung "Sicherheit im Alter"

Geschäftsstellenleiter von Hüttersdorf Guido Röder, 2. von rechts.

Ortsvorsteher Nicolas Lorenz hatte zu einem Informationsabend zum Thema "Sicherheit im Alter" eingeladen. Gerade in jüngster Zeit ist die Zahl der verübten Verbrechen, insbesondere gegenüber Senioren, gestiegen.


Jetzt galt es verstärkt Aufklärungsarbeit zu betreiben. Gemeinsam mit den Polizeihauptkommissaren Wolgang Barbian und Peter Groß, Leiter der Polizeiinspektion Lebach, sowie Dario Becker, Geschäftsstellenleiter der Kreissparkasse in Hüttersdorf, und Guido Röder, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Untere Saar eG in Hüttersdorf und Ortsvorsteher Nicolas Lorenz präsentierte sich den zahlreichen Gästen ein fachkundiges Podium.

Neben den vielen Tipps von seiten der Polizei hatte auch Volksbank-Geschäftsstellenleiter Guido Röder viele wertvolle Informationen mitgebracht. Was zu Hause, unterwegs oder auch in der Bank zu beachten ist, war für die Gäste ebenso interessant wie die Hinweise für ein sicheres Vorgehen im Internet.

Bestärkt durch die positiven Rückmeldungen des Publikums wollen die Verantwortlichen in Hüttersdorf diese Informationsreihe fortsetzen.