Schulgarten Brotdorf erhält eine Motorhacke

Am Dienstag, 29. April 2014, war der Schulhof in Brotdorf mit Leben erfüllt. Schülerinnen und Schüler waren voller Erwartung auf die Übergabe der teilweise von Sponsorengeldern gestifteten Motorhacke für den Schulgarten. Rektor Enzweiler von der Grundschule Brotdorf konnte Bürgermeister Marcus Hoffeld, seinen Kollegen Meyer von der Förderschule Brotdorf, den Vorsitzenden des Obst- und Gartenbauvereins Brotdorf, Klaus Massem, sowie Vertreter weiterer Vereine und Organisationen begrüßen. Er bedankte sich beim Obst- und Gartenbauverein für die im Schulgarten geleistete Arbeit und beim Bienenzuchtverein Brotdorf für die geleitete Unterstützung. Klaus Massem bedankte sich bei den Sponsoren, die die Anschaffung des Gerätes ermöglichten. Dies sind die Volksbank Brotdorf, die Sparkasse Merzig-Wadern, die Stadt Merzig und Klaus Fabing, Brotdorf. Der Bürgermeister ließ es sich nicht nehmen, die Motorhacke zu starten und vorzuführen. Alle Beteiligten gaben ihrer Freude Ausdruck, dass die Arbeit im Schulgarten jetzt wesentlich erleichtert wird.