Der Spaß an der Arbeit kommt bei der Volksbank nicht zu kurz - dies galt auch beim Blutspendetermin

„Besonders wertvolle Spenden“ übergaben Mitarbeiter unserer Volksbank beim Blutspendetermin am 22. April in der Grundschule Losheim.  Der DRK-Ortsverband hat zum Blutspenden aufgerufen und bereits in der Ankündigung des Termins bekanntgegeben, dass die Zahl der Erstspender dramatisch sinkt. Dem Aufruf „Schenke Leben, spende Blut“ folgten spontan 16 Mitarbeiter, darunter 6 Erstspender, unserer Volksbank. Franz Meiers, Blutspendebeauftragter des DRK Ortsverein Losheim und Gertrud Buchmann, die stv. Vorsitzende des Ortsvereins freuten sich sehr über die Volksbankgruppe, die dazu beitrug, dass mit 139 Blutspenden ein sehr erfolgreicher Blutspendetermin in Losheim stattfand. Neben vielen Litern gespendetem Blut freuten sich die DRK-Verantwortlichen auch sehr über die von Marketingchef Jürgen Kleinhanß überreichte „Geldspritze“ in Höhe von 200 EUR.